Auf Fototour durch die Schweiz – Die Reisevorbereitung.

RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Pinterest
Instagram

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich ein paar Tage bei einer Fototour in der Schweiz verbracht. Auf den Spuren der „Grand Tour of Switzerland“ von der Schweizer Touristikzentrale. Allerdings in leicht abgewandelter Form, da wir nicht die vorgeschlagenen Hotels gewählt haben, sondern Unterkünfte von Airbnb entlang der Strecke gewählt haben. So haben wir z.B. im südlichen Teil der Schweiz St. Moritz ausgelassen, da hier zu keinem akzeptablen Preis eine Unterkunft zu bekommen war.

Sufers Stausee

Sufers Stausee

Die Strecke

Wir haben den östlichen Teil bereist und sind so nur die Stationen Basel, Schaffhausen, Winterthur, Zürich, Gais, Locarno, Andermatt und Thun angefahren, bevor es dann wieder zurück an den Ausgangsbahnhof nach Lörrach (D) ging. In den nächsten Tagen werde ich also die einzelnen Stationen und Touren auf der Reise vorstellen und natürlich die passenden Bilder und Videos dazu vorstellen.

 

Oben zu sehen ist die Strecke in Google Maps visualisiert.

Viele Informationen über die Schweiz und die Tour erhält man auf der Seite http://grandtour.myswitzerland.com/Natürlich dürfen auch Reiseführer nicht fehlen und habe ich mir einen Reiseführer von Marco Polo und ein Modell vom ADAC bestellt. Beide haben ihre Berechtigungen und Vorzüge, da werde ich später noch drauf zu sprechen kommen.

Ansonsten benötigt man nur noch eine Computer mit Internetzugang für die Planung bei Google Maps und einen Account bei airbnb. Und natürlich noch Bahntickets für die Zugfahrt vom Norden Deutschlands in den Süden, sowie einen Mietwagen um sich in der Schweiz von A nach B bewegen. Wer mag kann die Tour auch komplett mit dem Zug machen, wer allerdings über die Pässe möchte, der müsste dann schon per Anhalter mitfahren oder laufen.

Morgen geht’s dann los mit dem ersten Teil: Anreise von Bremen nach Lörrach, Weiterfahrt über die Grenze nach Schaffhausen und weiter zu unserem ersten Stop in Winterthur.

Stay tuned.

Viele Grüße
Thorsten

RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Pinterest
Instagram

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.