Kodak Ektar 100 – Bremen in Farbe.

RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Pinterest
Instagram

Hallo zusammen,

in meinem ersten Beitrag zum Kodak Ektar 100 hatte ich ja schon erwähnt, dass mir die Farben des Films wirklich gut gefallen. Wobei die Serie des Supermarktes um die Ecke so viele Farben nicht hergibt. Daher kommen heute noch ein paar weitere Farbaufnahmen, die im Viertel in Bremen, bzw. in unmittelbarer Nähe entstanden sind.

Den letzten Film hatte ich ja in der Leica M6 TTL mit dem Carl Zeiss Biogon 35mm f/2.0 verknipst, aktuell habe ich einen weiteren Film in einer Olympus OM2n. Einer wirklich schönen und sehr kleinen SLR. Heute morgen war in Bremen eine erstklassige Nebel- bzw. Lichtstimmung, so dass ich Euch bestimmt die nächsten Tage die Bilder zeigen kann.

Jetzt aber erstmal die versprochenen Bilder aus Bremen.

Das war’s auch schon für heute.

Für den nächsten Tage geplant. Review Manfrotto Kugelkopf 496RC2, ein Erfahrungsbericht nach 10.000 Bildern mit der D600, einige Vorstellungen von analogen Kameras und vieles mehr. Es lohnt sich also ab und an mal wieder reinzuschauen.

Viele Grüße

Thorsten

ps. Und nicht zu vergessen: Es kommen auch noch Beiträge zur Passion in Bremen. Übrigens am kommenden Wochenende.

RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Pinterest
Instagram

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Mit Farbbildern muss ich mich auch noch mal *richtig* auseinandersetzen. Da bin ich im Gegensatz zu schwarzweiß immer noch hauptsächlich dem digitalen verhaftet.
    Schöne Bilder! Macht Lust auf Porta!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.